Offene-Ganztags-Schule (OGS)

Als offene Ganztagsschule bieten wir auch nach dem Unterricht eine Nachmittagsbetreuung an, die von qualifiziertem Fachpersonal geleitet wird. Unsere OGS wird derzeit von 88 Kindern besucht. Die insgesamt 11 Erzieherinnen und Ergänzungskräfte arbeiten in einer offenen Gruppenarbeit. Das bedeutet, dass die Kinder während der Betreuungszeit Angebote und  Räumlichkeiten der anderen Gruppen mit nutzen können. Der Soziale Kontakt untereinander wird ebenfalls durch das offene System gefördert, da die Kinder nicht nur mit den Kindern der eigenen Gruppe, sondern auch mit Kindern aus anderen Gruppen soziale Kontakte aufbauen können. Der zeitliche Rahmen erstreckt sich im Anschluss an den Unterricht von 11.35 Uhr bis 15.00 Uhr oder wahlweise bis 16.00 Uhr. Ein Notdienst ist bis 17.00 Uhr eingerichtet. Die OGS-Zeit läuft nach einem festen ritualisierten und rhythmisierten Ablauf ab (Spielzeit, Lernzeit, Angebot). Auch während der meisten Ferienzeiten findet ein Betreuungsangebot der OGS statt. Der offenen Ganztagsschule stehen vier Räume und ein Speiseraum zur Verfügung. Die tägliche Lernzeit (Hausaufgaben) findet in verschiedenen Klassenräumen statt.  
 

Pädagogisches Konzept der OGS

Kinder sind der Mittelpunkt unseres Handelns. Ihnen gilt unser Wohl und unser Bemühen. Uns ist es daher wichtig:
- eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich Kinder wohlfühlen
- Ansprechpartner nach dem Unterricht zu sein
- die soziale Kompetenz der Kinder zu fördern
- Talente und Begabungen fördern
- das Mittagessen zum Gemeinschaftserlebnis werden zu lassen
- Gesundheitsbewusstsein zu wecken
- Zu gesunder Ernährung anzuregen

Angebote

Wir bieten den Kindern, die unsere OGS besuchen, viele Möglichkeiten  zum Erforschen, Entdecken und auch mal zum Entspannen. Unsere Angebote sind daher vielfältig:
- Basteln mit verschiedenen Materialien
- didaktische – und gesellschaftliche Spiele gemeinsam erleben
- Möglichkeiten zur Ruhe anbieten
- Projektarbeiten und Ausflüge
- Zusammenarbeit mit der Musikschule Erkrath, dem TSV
- Ballspiele wie Fußball, Völkerball u.a. auf dem Sportplatz oder in der Turnhalle

Elternarbeit

Täglich bieten wir den Eltern die Möglichkeit für Gespräche.  Jede Woche gibt es eine offene Sprechstunde für Kinder, Eltern, Lehrer und Betreuer. Uns ist es wichtig eine Verbindung zwischen Eltern und Lehrern, oder zwischen Schülern und Lehrern zu schaffen. An Elternabenden erhalten alle Interessierten Informationen über unsere pädagogische Arbeit und die Weiterentwicklung der OGS
 

Zeitlicher Umfang und Örtlichkeit

Die Betreuung für Schüler und Schülerinnen der Sechseckschule findet in den unteren Räumen der Sechseckschule statt. Der offenen Ganztagsschule stehen vier Räume und ein Speiseraum zur Verfügung. Die tägliche Lernzeit (Hausaufgaben) findet in verschiedenen Klassenräumen statt.
Betreuungszeiten während der Schulzeit:
Mo – Do von 11 Uhr 30 – 15/ 16 uhr
Fr             von 11 Uhr 30 – 15 Uhr
Auch während der Ferienzeiten ist die Betreuung für eine bestimmte Anzahl von Kindern möglich:
Mo bis Do von 8 Uhr –  15/ 16 Uhr
Fr                 von 8 Uhr bis 15 Uhr
In besonderen Fällen kann auch ein Notdienst bis 17 Uhr in Anspruch genommen werden.
Die Kosten für die Betreuung setzt sich je nach Gruppe und Einkommen der Eltern zusammen.

Eingang

Bild 1 von 7

Willkommen in der OGS!